Bewerbung

Das Studium setzt konzeptionelles, gestalterisches und handwerkliches Talent voraus. Im Bewerbungsverfahren weist Du Deine Eignung nach.

Seiteninhalt

Bewerbungsantrag für die Eignungsprüfung

Den ausgefüllten Zulassungsantrag zur Feststellung der studienbezogenen Eignung [PDF] gibst Du zusammen mit Deiner Mappe (siehe Bewerbungstermine) ab.

Eignungstest meistern

Am Tag der Mappenabgabe wird nachmittags per Aushang bekanntgegeben, welche Bewerberinnen und Bewerber zum Eignungstest zugelassen sind. Der Test findet am nächsten Tag statt. Der Eignungstest umfasst die Bearbeitung von fünf gestalterischen Aufgaben und ein persönliches Bewerbungsgespräch, bei dem auch die Mappe vorgelegt wird. Mitzubringen sind:

  • Zeichenpapier DIN A4 und A3 sowie Aquarell- oder Zeichenkarton,
  • Bleistift, bei Bedarf Radiergummi, Kohle sowie Deck- oder Aquarellfarbe,
  • Wassergefäß, Pinsel, Schere oder Cutter sowie Klebstoff,
  • farbige Magazine (ca. drei Stück) und
  • für die Fachaufgabe ein Arbeitsmittel Deiner Wahl: Marker, Farbstifte oder Aquarellfarbe.

Vorpraktikum absolvieren

Vor dem Studium musst Du ein Vorpraktikum absolvieren. Es dauert 18 Wochen — mindestens zwölf davon musst Du bis zum Studienbeginn nachweisen. Die übrigen sechs Wochen kannst Du bis zum Ende des 3. Semesters nachholen. Der Praktikumsbetrieb muss dies schriftlich bestätigen. Geeignete Unternehmen sind z.B. Modelabels, Nähereien, Theaterwerkstätten und Änderungsschneidereien.

Ziel ist es, dass Du die Grundlagen des Nähens sowie Kenntnisse über Stoffe, Verarbeitung und Schnitt kennenlernst. Das Vorpraktikum kann entfallen, wenn Du einen Abschluss in einem einschlägigen Beruf vorweisen kannst. Anerkannte Berufsausbildungen sind in der Ordnung für die praktische Vorbildung aufgelistet. Dort findest Du auch weitere Informationen über die geforderten Praktikumsinhalte.

Online bewerben

Hast Du das Auswahlverfahren erfolgreich durchlaufen, kannst Du bis zum 15. Januar (Sommersemester) bzw. bis zum 15. Juli (Wintersemester) online die Zulassung zum Studium beantragen.